Warning: Declaration of cro_Walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w010a9d7/iJwa/wp-content/themes/Bistro-Responsive/inc/framework/menus.php on line 54
SBF Binnen Motor - Navigators.de

SBF Binnen Motor

Summer vacation - young girl driving a motor boatHier lernst Du Motorbootfahren, von den Knoten bis zum Anlegen. Es ist Dein Einstieg in den Wassersport auf Binnengewässern. Für Sportboote kleiner 15 Meter mit mehr als 11,03 kW (15 PS) Motorleistung ist er der vorgeschriebene, amtliche Sportbootführerschein auf Binnengewässern. Wenn Du den Führerschein für die Küste (Sportbootführerschein See) auch haben möchtest, solltest Du ihn als ersten machen – du sparst Dir so eine Praxisprüfung.

Theorie

Die Theorie findet bei The-Navigators mit Abendkursen an vier Tagen oder Intensivkursen am Samstag statt. Sie beinhaltet diese Themen: Rund um Motorboote, Binnenschifffahrtsstraßenordnung, Sicherheit auf dem Wasser, Tauwerk und Knoten, Wetter und Umweltschutz.

Praxis

In Schondorf am Ammersee übt Ihr mit unserem Prüfungsboot. Die erste Übungseinheit mit drei Teilnehmern dauert drei Stunden. Anfängern empfehlen wir eine zusätzliche Trainingsstunde. Termine gibt es an Wochenenden je nach Absprache direkt nach der Anmeldung zum Kurs. Das Praxisskript zeigt Dir, was geprüft wird.

Voraussetzungen

Um zu den Prüfungen zugelassen zu werden, musst Du folgendes erbringen: Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerscheinbewerber, ein Passbild, die Kopie des Kfz-Führerscheines oder ein polizeiliches Führungszeugnis, Antrag auf Zulassung zur Prüfung und das Mindestalter von 16 Jahre für den Motorteil.

Prüfungen

Theorie- und Praxisprüfung finden an einem Tag statt. Die Prüfer des Deutschen Motoryachtverbands (DMYV) empfangen Euch im ‚Alter Wirt‘ in Traubing. Die Prüfung dauert von 09.00 bis ca. 13.00 Uhr.