Warning: Declaration of cro_Walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w010a9d7/iJwa/wp-content/themes/Bistro-Responsive/inc/framework/menus.php on line 54
Sportküstenschiffer - Navigators.de

Sportküstenschiffer

Yachteignerpgm 1Die Ausbildung zum Sportküstenschiffer ist Deine Grundlage, verantwortlich und aktiv zu segeln. Gegenüber Vercharterern und Versicherungen dient dieser Segelschein als Erfahrungsnachweis. Das Mindestalter für den Sportküstenschiffer ist 16 Jahre. Du benötigst den SBF See (Er ist Teil dieser Ausbildung) und für die Praxisprüfung einen Erfahrungsnachweis über 300 Seemeilen (Auch sie sind Teil dieser Ausbildung).

Hier lernst Du eine Segelyacht zu fahren und die nötigen Kenntnisse, um sie im Küstenbereich sicher von einem Hafen zum anderen zu bringen.

Jetzt »darfst« Du eine Yacht chartern! Auf diesen Segelschein bauen SSS und SHS auf. Auf speziellen Segeltörns, wie zum Beispiel dem Navigators Skipper-Training, lernst Du eine Yacht nicht nur zu fahren, sondern auch zu führen.

Theorie

Kurse gibt es bei The-Navigators als Abendkurse über zwölf Abende oder Intensivkurse über sechs Tage an zwei Wochenenden. Diese Kurse beinhalten die Ausbildung zum SBF See. (Wenn Du den SBF See schon hast, benötigst Du nur die zweite Kurshälfte und findest Kurstermine gesondert vor).

Navigation & Gezeiten sind die wichtigsten Themen dieser Kurse. Du musst Dich aber auch mit Seemannschaft, Wetter und dem Seerecht auseinandersetzen. Wir helfen Dir, Dich optimal auf die Theorieprüfung vorzubereiten.

Praxis

Von März bis November fahren wir jede Woche einen Sportküstenschiffer-Segeltörn. Sie finden in der nördlichen Adria und auf den Kanaren statt. Du triffst Dich mit Crew und Skipper am Samstag in Portorož / Slowenien oder Los Cristianos / Teneriffa. Während des Törns segelst Du die geforderten 300 Seemeilen und bereitest Dich auf die Prüfung vor.

Du lernst alle Manöver und die navigatorischen und seemännischen Grundlagen, die in der Prüfung von Dir verlangt werden. Die Törns enthalten mindestens eine Nachtfahrt und eine nächtliche Hafeneinfahrt. Jeder Praxistörn führt zu einer SKS-Prüfung, die Du am Samstag auf Deinem Schulschiff ablegen kannst.

SKS-Praxistage

Dies ist ein Training für alle, die schon segeln können, aber die SKS Praxisprüfung noch ablegen möchten. Du trainierst drei Tage und wirst am vierten geprüft. Alle notwendigen, seglerischen Fähigkeiten und 300 sm musst Du mitbringen…

Prüfung

Vor der ersten Teilprüfung (Theorie oder Praxis) musst Du den SBF See gemacht haben. Die Theorieprüfung findet bei The-Navigators, freitags von 16.00 bis ca. 20.30 Uhr statt. Die Praxisprüfung beendet Deinen SKS Praxistörn am Samstag. Welchen der beiden Prüfungsteile (Theorie oder Praxis) Du zuerst ablegt, bleibt Dir überlassen, jedoch dürfen dazwischen nicht mehr als 24 Monate liegen.

 

Astronavigation

Astronomische Navigation macht einfach mehr Spaß, denn mit GPS navigieren ist wie unter Maschine fahren, anstatt zu segeln...
250 €
 

Astro-Törn

Astronavigation ist ein Hobby - wie segeln, und sie ist ebenso leicht zu lernen...
250 €